Link

Dachhase

Dachhase der

  • Katze
    • Gemeinsam traten sie ins dunkle Kühl der Kneipe. Sofort sah sich Džomba grinsend im Laden um: »Wo ist mein kleiner Scheißer?« »Wer?« »Der Luchs.« »Fuchs?« »Luchs!« »Was?« »Bist du schon hacke? Der Dachhase!« »Zuckerfuß?« »Zuckerfuß, der dreibeinige Akrobat. Wo ist mein ohrloses Kind?« »Tot.« »Was!« »Erschossen.« »Erschossen? Wo?« »Hier.« »Hier? In ’ner Kneipe? Die haben Zuckerfuß erschossen wie einen räudigen Hund?« Džomba sah sich im Laden um. »Wie heißt der herzlose Schütze.« »Der was?« Džomba zog einen gewaltigen Revolver unter seinem Regenmantel hervor. »Mein Junge, die Wer-Oder-Was-Spiele sind jetzt vorbei.« »Bist du total irre?« Džomba schrie: »Komm raus aus deinem Loch, du seelenlose katermordende Hure!«